Anti Aging

Was ist eigentlich "Anti-Aging-Medizin"?

Es ist allgemein bekannt, dass unsere Gesellschaft langsam "überaltert". Dies bedeutet, dass immer mehr Frauen und Männer immer älter werden und natürlich dafür Sorge tragen möchten, dass sie diese, immer länger werdende Spanne ihres Lebens nach der Berentung möglichst krankheitsfrei und leistungsstark erleben möchten.

Dies ist auch das Ziel der so genannten Anti-Aging-Medizin, wobei der Ausdruck natürlich falsch ist:
Es geht eher um ein "Healthy-Aging".

Nach unserer Überzeugung steht dabei ganz im Vordergrund der persönliche Lebensstil, insbesondere körperliche Aktivität, Ernährung und geistige Beweglichkeit ("Gehirnjogging"). Es ist jedoch bekannt, dass gerade im Alter auch Hormonstörungen zunehmen. Aus diesem Grunde werden oft von nicht spezialisierten Ärzten Hormonpräparate verordnet - meist ohne vorherige kompetente Untersuchung und Bewertung der Befunde. Diese Präparate können jedoch möglicherweise mehr Nebenwirkungen als Wirkung haben.

In unserer Praxis werden solche Hormonpräparate nur dann verordnet, wenn vorher durch eine ausführliche klinische Untersuchung und Messung der entsprechenden Parameter eindeutig ein Hormonmangel nachgewiesen wurde. Aus unserer langen endokrinologischen Erfahrung wissen wir, dass dann solche Hormongaben durchaus einen sehr wichtigen Beitrag zum "Healthy-Aging" leisten können.

Öffnungszeiten

Montag:   08:00 - 17:30 Uhr
Dienstag:08:00 - 17:30 Uhr
Mittwoch:08:00 - 12:30 Uhr
14:00 - 17:30 Uhr
Donnerstag:08:00 - 18:30 Uhr
Freitag:08:00 - 12:00 Uhr
Samstag:geschlossen
Sonntag:geschlossen

Kontakt

Telefon (0711) 47 08 98 -0

Telefax (0711) 47 08 98 -11

Mail: kontakt@endokrinologie-im-zentrum.de


Anfahrt

Sie finden uns direkt im Herzen von Stuttgart.
Hier finden Sie die genaue Wegbeschreibung zu unserer Praxis.